Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise                                                       

Im Folgenden möchte ich Sie darüber informieren, ob und wie personenbezogene Daten von Ihnen durch meine Webseite verwendet werden.                                                       

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können, wenn Sie meine Website aufsuchen.                                                       

Meine Internetseite www.taijiqigong.de ist von mir so erstellt, das ich nur Informationen über Sie bekomme, wenn Sie mir diese persönlich, freiwillig und aus eigenen Stücken telefonisch, schriftlich oder per E-Mail mitteilen. Aufgrund der Informationspflicht möchte ich Sie dennoch ausführlich zum Thema Datenschutz, im weiter unten aufgeführten Text, informieren.

Datenerfassung auf meiner Website www.taijiqigong.de                                                       

Verantwortlich für die Datenerfassung auf meiner Website bin ich, Manuel Schröder. Meine Kontaktdaten können Sie dem Impressum meiner Website entnehmen.

Wie erfasse ich Ihre Daten?                                                       

Ihre Daten werden von mir nur dadurch erhoben, dass Sie mir diese persönlich, freiwillig und aus eigenen Stücken, mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein von mir bereitgestelltes pdf-Dokument eintragen und mir persönlich übergeben, oder per Post, oder E-Mail, zugesendet haben.                                                       

Des weiteren werden Daten automatisch beim Besuch der Website durch meinen Provider erfasst. Meine Internetseite ist mit dem Strato-Homepagebaukasten erstellt und ich habe sie über Strato in das Internet gestellt. In wieweit Strato Daten ermittelt und mit Ihren Nutzerdaten umgeht, können Sie der Datenschutzerklärung von Strato unter: https://www.strato.de/datenschutz/ entnehmen.                                                       

Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie meine Website betreten.

Wofür nutze ich Ihre Daten?                                                       

Ich benutze Ihre Daten, die Sie mir persönlich, freiwillig und aus eigenen Stücken zugesendet haben, ausschließlich bei der Erstellung einer Anmeldebestätigung, einer Rechnung, eines Zertifikates nach Teilnahme an einem Seminar, um Sie Ihnen zukommen zu lassen.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?                                                       

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern                                                       

Beim Besuch meiner Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Allerdings verwende ich keine Analysetools, wie z.B. Google Analytics.                                                       

So eine Analyse Ihres Surf-Verhaltens würde in der Regel anonym erfolgen, sodass Ihr Surf-Verhalten nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden kann. Sie könnten so einer Analyse widersprechen oder sie durch Nutzung bestimmter Tools verhindern.                                                       

Da ich, wie gesagt, keine Analysetools verwende, brauchen Sie sich beim Stöbern auf meiner Internetseite, darum keine Gedanken machen.                                                       

Datenschutz (allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen)                                                       

Ich als Betreiber dieser Seiten nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.                                                       

Ich behandel Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.                                                       

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.                                                       

Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten erhoben werden und wofür und wie ich sie nutze. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle                                                       

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:                                                       

Zentrum für Bewegungskunst
Taijiqigong
in der Pyramide 2016 e.V.
Manuel Schröder
Herner Str. 299
44809 Bochum

Mobil: 0173 / 5375674
E-Mail: info@taijiqigong.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung                                                       

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich aus. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde                                                       

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Datenschutzbeauftragter                                                       

Taijiqigong benötigt keinen Datenschutzbeauftragten.                                                       

    Erklärung:
  • Da ich allein die personenbezogenen Daten verarbeite, keine Informationen wie etwa zur ethnischen Herkunft, Religionszugehörigkeit, Gesundheitsdaten oder ähnliches erfrage und auch keine Daten zum Zwecke der Markt- bzw. Meinungsforschung weitergebe, ist eine Meldung eines Datenschutzbeauftragten nicht notwendig.
  • Information zur Stellung/Meldung eines Datenschutzbeauftragten:
  • Zusatz zum Datenschutz ab dem 25. Mai 2018
  • Quelle:
    https://www.haufe.de/compliance/recht-politik/meldung-des-datenschutzbeauftragten-an-die-aufsichtsbehoerde_230132_447742.html
  • In Art. 37 Abs. 1 DSGVO werden die Kriterien für solche Unternehmen, die einen Datenschutzbeauftragten benennen müssen, konkretisiert. Eine Verpflichtung besteht, wenn
  • in der Regel mindestens 10 Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind,oder sich die Verarbeitung auf Daten erstreckt, für die nach Art. 35 DSGVO eine Datenschutz-Folgenabschätzung vorzunehmen ist, oder die Erhebung, Speicherung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogenen Daten geschäftsmäßig zu Zweck der Übermittlung, der anonymisierten Übermittlung oder für Zwecke der Markt- bzw. Meinungsforschung erfolgt.
  • Während der erste Punkt also eine klare Vorgabe zur Mindestanzahl der ständig mit der Datenverarbeitung befassten Personen macht und der dritte Punkt sich Ähnlich eindeutig auf Unternehmen in Bereichen wie beispielsweise Adresshandel oder Markt- und Meinungsforschung bezieht, sorgt der zweite Punkt oftmals für Unsicherheiten.
  • Wann ist eine Datenschutz-Folgeabschätzung notwendig?
  • Mit Daten, für die eine Datenschutz-Folgeabschätzung notwendig ist, sind besonders sensible Daten gemeint, etwa Angaben zur ethnischen Herkunft, Religionszugehörigkeit oder auch Gesundheitsdaten. Werden solche sensiblen Daten verarbeitet, muss also auch unabhängig  von der Unternehmensgröße ein Datenschutzbeauftragter benannt werden. Es gibt allerdings auch Ausnahmen beispielsweise für Arztpraxen.

    Aus diesen oben aufgeführten Gründen benötigt das Zentrum für Bewegungskunst keinen Datenschutzbeauftragten.

Recht auf Datenübertragbarkeit                                                       

Sie haben das Recht, Daten, die ich auf Grundlage Ihrer Einwilligung besitze sich aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, nach vorheriger schriftlicher Aufforderung durch Sie persönlich.

Auskunft, Sperrung, Löschung                                                       

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Cookies (Datenerfassung auf meiner Website)                                                       

Die Internetseite von Taijiqigong verwendet teilweise Cookies. Cookies sind Textdateien die auf einem Computer abgelegt und vom Browser gespeichert und genutzt werden, um bei erneutem Besuch der Internetseite schneller geladen zu werden.                                                       

Diese Cookies richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren.                                                       

Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Diese werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Wenn Sie diese Cookies nicht mehr auf Ihrem Computer haben möchten, dann müssen Sie diese aus Ihrer Chronik löschen.                                                       

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie:                                                       

- über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben                                                       

- die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen                                                       

- Sir das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.                                                       

Die Internetseite von Taijiqigong ist bezüglich der Cookies so eingestellt, dass Cookies nicht zu Analyseverfahren oder sonstiges verwendet werden. Die Internetseite von Taijiqigong soll nur Ihrer persönlichen Information dienen.                                                       

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:                                                       

  • Browsertyp und –version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Auf diese automatischen Übermittlungen habe ich keinen Einfluss und Zugriff und kann diese Daten auch nicht auswerten.                                                       

Des Weiteren werden Daten automatisch beim Besuch der Website durch meinen Provider erfasst.                                                       

Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie meine Website betreten.                                                       

Meine Internetseite ist mit NetObjects Fusion erstellt und ich habe sie über Strato in das Internet gestellt. In wieweit Strato Daten ermittelt und mit Ihren Nutzerdaten umgeht, können Sie der Datenschutzerklärung von Strato unter: https://www.strato.de/datenschutz/ entnehmen.

YouTube (Plugins und Tools)                                                       

Auf meiner Webseite www.taijiqigong.de sind verschiedene Links zu der von Google betriebenen Seite YouTube eingebettet, um Ihnen einen Einblick in die unterrichteten Formen zu ermöglichen. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie einen dieser Links anklicken, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.

Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, von welcher Internetseite aus Sie zu YouTube gelangt sind. Wenn Sie bei YouTube einen Account haben und Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten auszuwerten. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.                                                       

Für die Nutzung von YouTube habe ich mich entschlossen, da es eine einfache Möglichkeit ist Videos von mir im Internet zu veröffentlichen ohne große Speicherkapazitäten bei meinem Provider in Anspruch nehmen zu müssen. Die Nutzungsverhalten können und werden von mir nicht ausgewertet.                                                       

In wieweit YouTube Daten ermittelt und mit Ihren Nutzerdaten umgeht, können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen.

Google Web Fonts                                                     

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse meine Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung meiner Internetseite. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Google Maps                                                       

Die Internetseite www.taijiqigong.de nutzt keine Inhalte von Google Maps.
Das Zentrum für Taijiqigong wird bei Google Maps angezeigt, aber es werden von mir keine Daten verwendet.

In wieweit Google Maps Daten ermittelt und mit Ihren Nutzerdaten umgeht, können Sie der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen.